Digitaler Impfausweis

13. Juni 2021
Digitaler Impfausweis

Wir erstellen Ihren digitalen Impfausweis

Gerne erstellen wir für Sie die nötigen Unterlagen bzw. den QR-Code, damit Sie in der App Ihrer Wahl einen digitalen Impfnachweis bzw. digitalen Impfausweis verwenden können.

Möglicherweise funktionieren die technischen Abläufe am Anfang noch nicht reibungslos. Bitte geben Sie uns daher etwas Zeit. Wir würden uns außerdem sehr freuen, wenn Sie Ihren Termin zur Digitalisierung Ihrer Impfnachweise im Vorhinein buchen würden. Damit kann die Erstellung zeitsparend und ohne lange Wartezeiten ablaufen:

Der Weg zum digitalen Impfausweis

Bitte bringen Sie zum Termin folgendes mit:

  • Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass)
  • Impfnachweis (gelber Impfausweis oder andere Nachweise über die erfolgte Impfung).

Achtung: Falls der Name auf dem Impfausweis von Ihrem Ausweis abweicht, ist diese Abweichung kein generelles Problem – bitte erklären Sie uns lediglich die Abweichungen.

Fälschungen sind kein Kavaliersdelikt

Wir weisen ausdrücklich auf §75a Abs. 2 IfSG hin, wonach Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr oder Geldstrafe droht, wenn wissentlich eine nicht richtige Impfdokumentation oder Testdokumentation zur Täuschung im Rechtsverkehr gebraucht wird. Mit Ihrer Terminbuchung bestätigen Sie uns, dass Sie ordnungsgemäß geimpft sind.

Der von uns erzeugte QR-Code kann in der App “Corona-Warn-App” oder “CovPass” eingelesen werden und ist zusammen mit Ihrem Ausweis gültig. Wir empfehlen die Corona-Warn-App (CWA): https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app