Grippe oder Erkältung – März 2020

3. März 2020
Grippe oder Erkältung – März 2020

Grippe, Erkältung, oder…?

In diesen Tagen, Anfang März 2020, stellte sich so mancher die Frage, ob ihn eine banale Erkältung, die Grippe oder vielleicht sogar das Coronavirus SARS-CoV-2 erwischt hat. Zum Glück ist die Wahrscheinlichkeit für letztere Option sehr, sehr gering. Und auch die Grippewelle scheint nun deutlich auf dem Rückzug (siehe RKI-Bericht)

Eine Erkältung

Die mit Abstand wahrscheinlichste Erklärung für den aktuellen Husten, Schnupfer, Fieber oder Heiserkeit ist: Eine ganz normale Erkältung. Dagegen kann man zwar kausal auch nicht viel tun, aber die Symptome sind gut behandelbar. Dadurch wird alles etwas erträglicher und man kann sich aufs Gesundwerden konzentrieren. Wichtig dabei: Unser Körper braucht manchmal auch einfach Zeit, um gegen die Erreger anzugehen. Und wir benötigen dann die nötige Geduld!

Zink fürs Immunsystem

Falls das Immunsystem etwas Unterstützung benötigt, empfehlen wir das Mittel „Zinkorot 25„. Zink hilft dem Immunsystem dabei, in akuten Phasen leistungsfähig zu sein.

Zinkorot