Kompressionstherapie

Kompressionstherapie(1)

Kompressionstherapie

Wenn die Blutgefäße in den Beinen nicht mehr 100% leistungsfähig sind, kann es zum “Versacken” des Blutes in den Beinen kommen. Müde, geschwollene, schwere Beine, manchmal mit Schmerzen, sind die Folge. Hier hilft am Besten äußerer Druck - durch Kompressionsstrümpfe!
Diese werden bei Bedarf ganz individuell nach Maß für Sie hergestellt. Dafür ist ein genaues Anmessen erforderlich. Hierfür stehen unsere spezifisch geschulten Mitarbeiter zur Verfügung. Wir halten zudem eine breite Palettte an Stoff- und Farbmustern sowie Hilfsmitteln zum erleichterten An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen bereit.

Wenn Sie von Ihrem Arzt Kompressionsstrümpfe verordnet bekommen haben, vereinbaren Sie am Besten gleich einen Termin mit uns!

Venen-Check

Was ist der Venen-Check?

Mit einem einfachen, schmerzlosen Verfahren wird am Bein von außen mit Sensoren die Zeit gemessen, die die Venen benötigen um sich mit frischem Blut zu füllen. Je schneller dies geht, desto funktionsfähiger sind die Venen. Das genaue Verfahren heißt “Licht-Reflexions-
Rheographie”.

Warum sollte ich den Venen-Check durchführen lassen?

Bei diesem Test handelt es sich um eine Früherkennungsmethode zur Funktionsbeurteilung Ihres Venensystems. Eine vorhandene Veneninsuffizienz (Venenschwäche) kann so rechzeitig erkannt werden und von Ihrem Arzt genau abgeklärt werden. Bei Symptomen wie schweren, müden Beinen kann also frühzeitig einer weiteren Verschlechterung der Venenfunktion vorgebeugt werden.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin bei uns. Wir drucken Ihnen ein Messprotokoll aus, das Sie Ihrem Arzt beim nächsten Besuch vorlegen können