Leitbild

Leitbild-evtl02

Präambel

Der gesellschaftliche Auftrag einer Apotheke leitet sich aus den einschlägigen Gesetzen, Verordnungen und standeseigenen Regelungen ab. Dabei steht die ordnungsgemäße Arzneimittelversorgung und Gesundheitsinformation aller an der Gesellschaft beteiligten Gruppen sowie die Qualität der Versorgung und die Weiterentwicklung dieser Versorgung im Vordergrund.

Handlungsschwerpunkte

Im Mittelpunkt des Handelns aller in der Sonnen Apotheke beschäftigen Personen steht das Wohl der Kunden. Das gesundheitliche Wohl kranker Menschen und die gesundheitliche Vorsorge aller unserer Kunden bestimmen die Ziele der Sonnen Apotheke. Alle Mitarbeiter der Sonnen Apotheke arbeiten kunden- und damit qualitätsorientiert und bemühen sich um ständige Verbesserung der Standards hinsichtlich Qualität und Kundenzufriedenheit unter Berücksichtigung der gesetzlichen und standesrechtlichen Vorgaben. Neben der betriebsinternen Fortbildung ist die Teilnahme an externen Seminaren für jeden verpflichtend.

Umfeld

Die Sonnen Apotheke befindet sich in einer Randlage zur Innenstadt Munsters, deren Einwohnerzahl zur Zeit ca. 17000 beträgt. Die Stadt ist der größte Bundeswehrstandort Deutschlands. Hieraus ergibt sich im Vergleich zur übrigen Bundesrepublik ein sehr niedriger Altersdurchschnitt der Bevölkerung mit vergleichsweise hohem Anteil an Kindern und Privatversicherten sowie einem geringen Anteil an Rentnern. Die Kaufkraft ist niedriger als im Rest der Republik. Die ärztliche Versorgung stellen sechs Allgemeinärzte, ein Internist, ein Kinderarzt, zwei Gynäkologen, ein Augenarzt, ein Hautarzt, ein Chirurg mit Klinik und MVZ (medizinisches Versorgungszentrum) sowie ein HNO-Arzt sicher. Mehrere Zahnärzte runden das Bild ab. Neben der Sonnen Apotheke existieren zwei weitere Apotheken in der Innenstadt Munsters. Die Lage der Sonnen Apotheke befindet sich am Stadtrand im Umfeld von mehreren Wohngebieten.

Leitsätze

Alle Menschen, die zu uns kommen, haben Anspruch auf Information und Versorgung. Sie genießen unsere volle Aufmerksamkeit. Wir behandeln alle gleich, unabhängig von ihrem persönlichen Hintergrund.

Wir tun das Bestmögliche für alle Menschen, die sich uns anvertrauen, um:

  • Ihre Gesundheit zu fördern,
  • Ihre Erkrankungen mit den uns gegebenen Möglichkeiten zu bessern oder zu heilen,
  • Ihre Lebensqualität zu erhöhen.

Uns ist dabei bewusst, dass wir die Regeln des menschlichen Miteinander im Zusammenhang mit gesetzlichen Vorgaben zum Wohle der Einzelnen vorrangig anzuwenden haben.

Wir haben die Würde jedes Kunden zu achten und treten stes freundlich und offen auf.
Wir halten uns an die Verpflichtung zur Verschwiegenheit, die Grundlage allen Vertrauens von Kunden und auch untereinander ist.

Als Mitarbeiter und Kollegen achten wir aufeinander. Daraus folgt:

  • Wir arbeiten Hand in Hand.
  • Wir gehen ehrlich, freundlich und respektvoll miteinander um.
  • Wir hören zu, informieren uns selbst und andere rechtzeitig.
  • Wir verdeutlichen dabei Entscheidungen.
  • Wir achten uns gegenseitig, übernehmen Verantwortung füreinander und fördern die Fähigkeiten des Einzelnen.
  • Wir führen regelmäßig Mitarbeitergespräche.
  • Wir sagen, was wir gut finden, äußern Kritik konstruktiv und sind bereit, diese anzuhören.
  • Wir gehen mit gutem Beispiel voran und sind Vorbild durch persönlichen Einsatz.

Hieraus ergibt sich, dass wir unseren Betrieb in guten Händen halten. Das bedeutet:

  • Höchstmögliche Standards und nicht nur Durchschnitt sind Verpflichtung für uns.
  • Das Ganze hat Vorrang vor Einzelinteressen.
  • Was auf der Hand liegt, bestimmt unsere Schwerpunkte.
  • Mit allem, was uns anvertraut wird, gehen wir sorgsam und pfleglich um.
  • Neue Ideen, auch außergewöhnliche, sind uns willkommen.
  • Fortbildung ist jedem Verpflichtung und eine Freude gleichermaßen.
  • Unser Ruf nach außen wird von jedem pfleglich durch Auftreten und Reden gefördert.

Diese Leitsätze sind Aushängeschild für die Apotheke und Prüfstein zugleich.